„Eine etwas sonderbare Dame“ – Saison 2022/23

Liebe Theaterfreunde,

der Sommer ist vorbei und wir starten in unsere neue Theatersaison. Ein neues Stück ist ausgewählt, der Text bearbeitet, die Bücher an die Darsteller verteilt und wir haben bereits mit den Proben begonnen. Und wahrscheinlich wird die Zeit bis zu unserer Premiere im Februar wieder mal viel schneller vorübergehen als wir es glauben wollen.

Am 24. Februar 2023 wird unsere neueste Produktion Premiere feiern und wir sind der Meinung, dass Sie sich

„Eine etwas sonderbare Dame“ von John Patrick

nicht entgehen lassen sollten.

Aktuelles – Sommer 2022

Im März ging für uns mit den Aufführung zu „Es fährt kein Zug nach Irgendwo“ die Theatersaison 2021/22 zu Ende, doch das Vereinsleben geht weiter.

Nach einem ersten Stammtisch im April, tagte zwischenzeitlich auch der Vorstand um die Jahreshauptversammlung im Juni vorzubereiten.

Ein weiterer Höhepunkt in der spielfreien Zeit wird unser Sommerfest, auf das wir uns nach der pandemiebedingten Pause sehr freuen.

In der Zwischenzeit haben aber auch die Vorbereitungen für die Theatersaison 2022/23 begonnen und es werden fleißig Textbücher gelesen um zur Premiere am 24. Februar 2023 mit einem schönen und unterhaltsamen Stück aufzuwarten.

Falls Sie Interesse haben sich bei uns als Darsteller oder in unterstützender Funktion hinter der Bühne zu engagieren und Teil eines aktiven Vereins werden möchten, freuen wir uns, wenn Sie sich per Email bei uns melden.