Theater im Hayn

Archiv

 

Home

Akteure

Archiv

Verein

Webtipps

Gästebuch

Impressum

 

 

 

 

 

  

 

Theater im Hayn, 5. Produktion, Spielzeit 2014:

 

Wie wär' s denn, Mrs. Markham?

 

Komödie von Ray Cooney und John Chapman

 

Regie: Bernd Schwebel

 

In einer eleganten Londoner Penthouse - Wohnung leben das Ehepaar Joanne und Philip Markham ein ruhiges Leben. Philip ist Kinderbuchverleger. Eines Tages bittet Henry seinen Freund Philip, sowie Linda, Henry' s Frau, Joanne, jeweils ihr Schlafzimmer für einen Seitensprung zu überlassen. Die gewollten und erfundenen Affären und eine überraschend bei dem Verleger auftauchende Erfolgsautorin bringen das Tür-auf-und-Tür-zu-Karusell in Gang. Wenn dann die falsche Person zum unpassenden Moment auftaucht, schrauben sich die Verwicklungen in die Höhe bis am Ende auf einmal wieder der alte, geordnete Zustand erreicht ist.

 

Wir wünschen einen vergnüglichen Abend in unserer 5. Produktion!

 

 

 

Mitwirkende:

 

Joanne Markham  

  Ursula Seib

Alistair Spenlow  

  Bernd Schwebel

Sylvia Houser  

  Ute Cobb

Linda Lodge  

  Petra Schwarz

Philip Markham  

  Gerhard Voltz

Henry Lodge  

  Martin Trübner

Walter Pengbourne  

  Michael Kohlhaas

                                                                                          Miss Wilkinson

   Karin Lerche-Weinhold

                                                                                  Olive Harriet Smythe  

   Eva Witwer

Regie  

  Bernd Schwebel

Regieassistenz  

  Karin-Lerche-Weinhold

Souffleuse  

  Marion Sehring

Pressearbeit - Homepage  

  Ursula Seib

Bildtechnik  

  Karl Fröhlich

Ausstattung  

  Einrichtungshaus Dietrich

 

 

Termine:

 

  Freitag, 21.03.2014 um 19:30 Uhr

Samstag, 22.03.2014 um 19:30 Uhr

Sonntag, 23.03.2014 um 18:00 Uhr

 

Saalöffnung 1/2 Stunde vor Beginn der Vorstellung

im Katholischen Pfarrzentrum St. Johannes in

Dreieich (Dreieichenhain), Taunusstraße 47

Einrittskarten im Vorverkauf bei Fußpflege Ute Cobb, Alte Bogengasse 35, Dreieichenhain

oder an der Abenkasse

Eintrittspreis: Vorverkauf und Abenkasse: 11,00 € Erwachsene / 8,00 € Schüler, Studenten, Azubis

(keine nummerierten Plätze)

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

 

 

 

 

Die Fotos entstanden bei der Probe am 01.02.2014

 

 

 

 

 

 

Bilder von der Aufführung am 21. März 2014 (Birgit Schmitt)

 

 

 

 

Wenn schon - denn schon    Seitenanfang

 

 

 

 

 

Home   Aktuell   Akteure   Archiv   Verein   Webtipps   Gästebuch   Impressum

 

ViSdP: U. Seib, Messel

Email an den Webmaster